3D-Scan der Vorlage

Als Vorlage für unsere Schalung haben wir ein Kanu geliehen und mithilfe der Geomatik-Studenten und einem 3D-Laserscanner eingescannt. Anschließend haben wir die Form am Computer nach unseren Bedürfnissen angepasst. So erhielten wir ein Modell, aus dem wir uns dann für den Bau der Schalung die passenden Schnitte heraus ziehen konnten.