Endspurt!

In weniger als 48 Stunden starten wir nach Köln, um bei der Regatta unsere Arbeit zu präsentieren und hoffentlich gute Ergebnisse bei den Wettkämpfen zu erzielen. In den Tagen vor der Abreise haben wir noch die letzten Arbeiten am Boot und drum herum erledigt.